Freie Akademie Kunst + Bau e.V.
 

Jan Brokof I NO-GO-AREAS I   

In der siebenten der Freiluftausstellungen Kunst – Frei – Raum wird sich Jan Brokof mit Formen der Beschränkung des Zugangs im öffentlichen Raum auseinandersetzen, und wie diese Formen in das Bewusstsein der Menschen dringen. Der Park der Genossenschaft Kunst+
Bau wird damit Experimentierfeld des Künstlers, der sich bereits vielfach mit dem städtischen (Lebens-)Raum auseinandergesetzt hat und in jüngster Zeit auch Bühnenbilder realisiert.
Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Eröffnung ein!

Eröffnung: 27. Mai 2018, 11.00 Uhr
Einführung: Dr. Gisbert Porstmann, Direktor der Museen der Stadt Dresden
Musik: Fred Rapid


 Fotos: Antje Kirsch

Künstlergespräch: 25. August 2018, 11.00 Uhr

mit Susanne Altmann, Dresden

Die Ausstellung ist vom 27. Mai bis 30. September 2018 von Montag–Samstag 10.00–18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.















JanBrokof/1977 geboren in Schwedt/Oder/
1999–2004 Studium der Malerei/Grafik und anderer künstlerischen Medien an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
2004–2006 Meisterschüler bei Prof. Ralf Kerbach an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
2012 Otto Dix Preis/lebt und arbeitet Berlin